Über uns

Hereinspaziert!

Mit der Eröffnung unserer „Marktküche Bruckmühl“ in den neugestalteten Räumen der ehemaligen Metzgerei Hans Ampletzer (Bahnhofstr. 6) erfüllen wir die Ortsmitte von Bruckmühl jetzt mit neuem Leben.
Unser Ziel war es, ein gemütliches Lokal zu schaffen, dass von den Bruckmühlern als sozusagen „kulinarisches Nahversorgungszentrum“ angenommen wird.
Das nagelneu eingerichtete Lokal verfügt über 30 Plätze. Weitere 30 Personen finden bei schönem Wetter im Außenbereich „Biergarten Triftbach“ ein schönes Plätzchen.
In unserer Marktküche wird von Montag bis Freitag ein Mittagsimbiss (mit Selbstbedienung) mit mehreren, täglich wechselnden Gerichten angeboten. Das vielfältige Speiseprogramm erstreckt sich z. B. vom Blumenkohlauflauf über Krustenbraten, Rindergulasch, Schnitzel, Fisch und vielem mehr.

Für den Abendaufenthalt (mit Service) werden neben den Standardgerichten zusätzlich tagesaktuelle Gerichte „ausgeschrieben“.
Alle Speisen – ab vital, deftig oder süß – werden laufend frisch zubereitet.

Mit den süffigen „Maxlrainer-Bieren“ (auch alkoholfrei) sowie Säften, Mineralwasser, Weinen und auch einem Schnapserl werden unsere Gäste bestens versorgt.

Alle Speisen des Mittags-Imbisses sowie Abendgerichte, wie Schnitzel, Cordon Bleu und Currywurst können auch mitgenommen werden!